Donnerstag, 11. September 2014

Freutag

Ich mache heute das erste Mal beim Freutag mit und worüber freue ich mich?
Ich habe in letzter Zeit ganz viel vernäht und verschenkt und ich freue mich über die positiven Reaktionen.
Außerdem freue ich mich, dass ich wieder ziemlich viel nähe, es macht mir so großen Spaß!

Das ist doch ein toller Grund endlich beim Freutag mitzumachen!

Da mein Blog auch so eine Art "Kreativtagebuch" ist, liste ich mal der Reihe nach auf, was ich so in letzter Zeit genäht habe.

 Meine Schwester hat nach ihrem Studium jetzt noch mal eine Ausbildung angefangen und muss quasi wieder die Schulbank drücken und damit es nicht so schwer fällt bekommt sie eine Federtasche.

Da wir ja in Hamburg wohnen, gibt es die im maritimen Stil.



Passend zum maritimen Stil, gab es für sie noch eine Handytasche.


Außerdem gab es ein paar Babykombinationen, sowohl für Emil, als auch für andere Kinder.



Mein Papa hat sich schon sehr lange eine verschönerte Kindlehülle gewünscht.






Sowie eine passende Handyhülle, ich mag es ja einfach mit Filz und bestickt.




Also wie ihr seht, ich hab nicht nur mich glücklich gemacht, sondern auch ein paar Freunde.

Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, ich freue mich!

Ganz liebe Grüße
Anne


Keine Kommentare: