Mittwoch, 26. November 2014

meine Grete

 Oh ja, endlich mal wieder was für mich! Welche ein Glück, dass meine Geldbörse kaputt gegangen ist, so konnte ich mir mal was neues nähen.

Ich habe mich mal an die Geldbörse Grete von machwerk getraut und für das erste Mal ist sie doch ganz gut geworden.

 von Innen:

von Außen: 

 mit Kartenfächern:

und das Innenfach für Kleingeld mit extra Reißverschluss: 


Ich bin ganz stolz und es wird definitiv nicht das Letzte sein, mein Mann hat auch schon eins angemeldet, nur nicht so bunt :)

Ich fand es schon ziemlich kniffelig, der Schnitt ist nicht unbedingt anfängertauglich, man muss schon manchmal gut überlegen, was man vorhat.

Und ab damit zu RUMS.


Stoffe: Außen Wachstuch vom Stoffmarkt
Innen Hamburger Liebe mini hex und von Lila-Lotta  Carlitos


Ich freue mich über jeden Kommentar!

Ganz liebe Grüße Anne



Kommentare:

nellemies design hat gesagt…

Super toll geworden !
Ich habe Grete auch genäht und fand es auch knifflig.
LG Ellen

Kastanienfuchs hat gesagt…

Sehr schön! Ich nähe gerade im MOment an einer Grete. Es ist bisher wirklich nicht so einfahch...hoffentlich bekomme ich nachher alles gut zusammen ;)

Gruß
Carina