Montag, 5. Januar 2015

Beinkleider

Kreativ ins neue Jahr!

Eigentlich doch was Gutes, aber es gibt einen Grund weshalb ich diese Leggings genäht hab. Frustnähen - kennt ihr das? Da muss ich mich schnell kreativ beschäftigen und es soll was schönes dabei entstehen.




Süß, oder?

Und was war der Grund für mein Frustnähen? Mein Mann trudelte diesen Montag mit seiner Kündigung ins Haus. Keine Arbeit... Ich sag euch, ein Mist!

Naja mein Frust war nach einer Leggings nicht weg, also hab ich noch eine genäht. Kann man ja immer gebrauchen und postiver Nebeneffekt, mein Stoff wird mal ordentlich abgebaut.


Ein Beinkleid in Koralle, so zu einem schwarzen Kleid - wunderbar ;)
Mein kleiner Zwerg hat sich mal fix mit auf`s Bild geschummelt: 
"Mammmaa, was machst duuu?"


So dann habt mal einen schönen Tag! Meine Leggings geht zum Creadienstag.



Schnittmuster ist das Beinkleid von das Milchmonster



Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, darüber freue ich mich sehr.

Seid lieb gegrüßt, Anne

Kommentare:

Rehgeschwister hat gesagt…

Oje, kein schöner Anlaß...
Aber trotzdem sind die Leggings klasse geworden!

Alles Gute euch und
liebe Grüße
Sandra

Nina Wittwer hat gesagt…

Ohje, na dann toi toi toi für die Jobsuche!!!

Und die Leggins sind super. Frustnähen hilft doch immer ein bissl :-)

Sarh Brieger hat gesagt…

Der Grund deines Frustnähens ist natürlich doof, aber die Leggins sind toll geworden.
Lg Sarah

Monika hat gesagt…

Hey dann wünsch ich euch alles Glück im neuen Jahr :-) Deine Fuchsleggins ist toll geworden!