Mittwoch, 9. März 2016

Blusenshirt

Hier kommt er wieder mein liebster Lieblingsjersey!

Ich hab mir mein 2. Blusenshirt nach dem Schnitt von lillesol und pelle genäht. Dieser Schnitt ist zwar etwas aufwendiger, aber ich finde es lohnt sich. Die Bluse sitzt super und hat die perfekt Länge.

Sowohl die Vorderpasse, als auch die Rückenpasse habe ich aus schwarzen Leder genäht. Kleiner Eyecatcher sozusagen ;-)


Hier seht ihr wie sehr ich mich über mein Werk freue. Ich finde diese Bluse ganz wunderbar. Dieses Mal habe ich die Langarmvariante genäht, perfekt jetzt für den Übergang zum Frühling.
Außerdem finde ich gerade diese Version sehr bürotauglich. Schwarzer Blazer drüber und man kann sogar zu einem Vorstellungsgespräch damit.


Ich weiß nicht ob man es so genau auf den Bildern sieht, aber am Ende der Knopfleiste habe ich noch ein Dreick aus Leder angebracht.


Hier nochmal im Detail.


Einmal von hinten. Die Lederpasse gefällt mir sehr gut. 
Das Mittelstück der Schulter ist wieder aus dem schönen Jersey.


Das war jetzt der letzte Rest von meinem schönen Jersey. Aber ich habe hier noch ein paar Meter des Sweats liegen. Ich weiß auch schon was daraus wird.

Na wie findet ihr mein neues Bürooutfit?

Ab damit zu RUMS!

Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar, ich freue mich sehr!!

Liebe Grüße 
Anne

Kommentare:

Kathi's Nähwelt hat gesagt…

Ich finde das Blusenschirt ganz wunderbar!!! Ich mag den Stoff auch sehr gerne.

el cuartico del embeleso hat gesagt…

Es sieht super aus! Ich hab' den Schnitt schon seit ein paar Monaten da, aber noch nicht drangetraut! Es wird langsam Zeit :-)
Liebe Grüße,
Betty