Mittwoch, 28. September 2016

Der Herbst ist da!

Hier wird es jetzt herbstlich!

Langsam fange ich an meine Herbstgarderobe zu nähen. Ich wollte mir schon immer einen Amy-Rock von jolijou nähen, aber ich hatte auch echt Respekt davor.

Schließlich hat er so einige Hürden. Das Futter, der seitliche Reißverschluss, die Kellerfalte und die Gürtelschlaufen.




Aber wie heißt  es so schön?! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
 
 

Ich habe gewonnen! 

Ich bin ziemlich stolz auf diesen Rock, denn er gefällt mir sehr gut. Ich habe ein Futter mit eingenäht, sodass er nicht immer hochrutscht beim Gehen. Vielleicht kennt ihr das Problem, gerade wenn man noch eine Leggings drunter trägt.


 

Entstanden ist, wie ich finde, ein echtes Schmuckstück. Ich habe meinen Amy-Rock noch mit der Stickdatei von Lollipops for Breakfast geschmückt. 
Das sieht doch echt nach goldenem Herbst aus.

Passend dazu trage ich meine Lupita aus Blätterjersey.


Da ich ja immer gerne die passende Tasche dazu trage, musste diese auch noch fix genäht werden.
Schnitt ist die Zirkeltasche von farbenmix.


Diese Tasche gefällt mir auch wieder richtig gut. Die Klappe ist aus demselben Cord wie mein Rock. 
So ist das Outfit schön stimmig.


Außerdem habe ich neulich bei alles-für-selbermacher diesen Glitzerjersey entdeckt. 
Der wollte mit!


Na, wie gefällt euch mein Outfit?


Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar!

Stoffe: alles-für-selbermacher
Schnitt Tasche: Zirkeltasche bei farbenmix (Taschenspieler 3)

verlinkt bei RUMS

Sonnige Grüße
Anne




Kommentare:

Chris´ Nadel-Spiele hat gesagt…

Ein toller Herbstrock, deine Amy und mit der passenden Tasche (und Shirt) bist du immer perfekt angezogen.
Viel Freude damit.
LG Christine

Tina Rosano hat gesagt…

Sehr schickes Outfit, steht dir super gut <3
Liebe Grüße Tina