Donnerstag, 23. Februar 2017

Fasching im Norden


Hier in Hamburg wird Karneval nicht so zelebriert wie in Köln. 
Aber in der Kita ist immer Faschin angesagt und dieses Jahr wollte ich mal selber nähen.

Emil hat sich gewünscht, ein Tiger zu sein und was soll ich sagen, sein Wunsch ist mir Befehl, oder auch Vergnügen.

Ausgesucht habe ich mir das Schnittmuster von kulaloo.
Kann ich defintiv nur weiterempfehlen, außerdem kann der Schnitt noch einige andere Tiere. Die Investition lohnt sich.

Den Reißverschluss fand ich etwas kniffelig und es ist auch nicht so perfekt geworden, wie ich es gewollt habe.
Aber Emil macht das nichts aus.


Als Stoff wollte ich unbedingt richtiges Kunstfell, also nicht nur Nicki oder Samt.
Ich finde das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Das Zuschneiden war übrigens schon ein Spaß für sich, wir hatten in der kompletten Wohnung Tigerfell :-)

Nach dem Fasching kann das Kostüm als Kuschelanzug genutzt werden.


Die Stoffe habe ich allesamt bei buttinette bestellt und der Schnitt ist von kulaloo.

So und nun ab zum Sew Along bei malamü.

verlinkt bei kiddikram und malamü


Gefällt euch mein Kostüm, dann hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar dazu.

Liebe Grüße
Anne

Keine Kommentare: