Dienstag, 25. April 2017

edle Hüfttasche

Oha, zuletzt gebloggt vor 2 Monaten.
Nun wird es aber höchste Eisenbahn, denn untätig war ich nicht, nur fotografierfaul.

Ich habe mir einige neue Kleider genäht, aber ich komme einfach nicht zum Fotografieren.


Nun aber!

Meine Schwester hat sich von mir eine Hüfttasche zum Geburtstag gewünscht und diese sollte besonders sein.

Also hab ich nach ihren Vorstellungen selbst einen Schnitt dazu aufgestellt. Nach 2 Testdurchläufen konnte ich dann schon die richtige Tasche nähen, aber nun seht selbst.


Asymetrisch sollte sie sein und schlicht.

Also habe ich den tollen Taschenstoff (London) in grau mit den Kuperteilen von snaply kombiniert.


Ich finde die Kombination total edel. Ich habe nun auch mal den neuen Kugelverschluss von snaply ausprobiert. Klappt sehr gut und ich bin echt begeistert. Als Loch habe ich dann ein Knopfloch mit der Nähmaschine genäht, damit der Stoff nicht ausreißt.


Innen habe ich einen festeren Baumwollstoff von mira verwendet, die grauen Punkte sind mit Glitzer durchzogen. Auch wieder ein tolles Highlight.

Außerdem gibt es noch für das nötige Kleingeld ein Fach mit Reißverschluss, so kann nichts rausfallen.


 Ich bin ja ein absoluter Fan sowohl von den kupferfarbenen Ösen, als auch von den coolen Karabinern.


Na, was sagt ihr zu meinem Schnitt?
Meine Schwester hat sich jedenfalls gefreut.

Ich würde mich über eure Meinung und Kommentare freuen!

Liebe Grüße
Anne 

verlinkt bei

Keine Kommentare: